top of page
Kunst gegen Bares NIDEGGEN
Kunst gegen Bares NIDEGGEN

Di., 16. Apr.

|

Ratskeller

Kunst gegen Bares NIDEGGEN

Wer wird das Kapitalistenschwein des Monats April? Es liegt in deiner Hand! Freu dich auf eine bunten und kurzweiligen Abend bei Kunst gegen Bares.

Zeit & Ort

16. Apr. 2024, 19:30 – 22:00

Ratskeller, Markt 1, 52385 Nideggen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Warum zu "Kunst gegen Bares"?

„Kunst gegen Bares“ ist eine wahre Wundertüte der Unterhaltung. An einem Abend treten unterschiedliche Künstler aus den verschiedensten Sparten auf: Dies kann Comedy, Musik, Zauberei, Slam Poetry oder sogar Travestie sein.

Am Ende der Veranstaltung bekommt jeder Künstler ein eigenes Sparschwein auf die Bühne gestellt und das Publikum entscheidet durch Geldeinwurf darüber, welche Kunst ihm am besten gefallen hat. Der Künstler mit dem dicksten Schwein ist Sieger und „Kapitalistenschwein“ des Abends.

Zumindest für einen Monat – bis  zur nächsten Show. Alle aufgeführten Kunstwerke gehören den Künstlern und sind zu 100 % gemafrei.

Im April haben für euch u.a. folgende Künstler am Start:

Toby Rudolph    

Toby Rudolph ist ein junger Zauberer aus Bonn, der es sich zu  seiner Berufung gemacht hat, sein Publikum in Erstaunen zu versetzen. Er  ist seit 2022 deutscher und österreichischer Vizemeister der  Zauberkunst in der Sparte „Parlour“ oder auch „Salonmagie„.

Schon im Alter von zehn Jahren hat Toby angefangen zu zaubern und  seit dem nicht mehr aufgehört. Seine größte Leidenschaft ist die  Close-up Zauberei. Das bedeutet: Zauberei aus nächster Nähe. Alles was er hierzu benötigt sind lediglich ein paar Karten und  Münzen. Erleben Sie Magie hautnah und lassen Sie sich von seiner Kunst  verzaubern! Charismatisch, chaotisch und erstaunlich witzig.

Tilman Ringer

Tilman Ringer ist schon seit einigen Jahren als Singer/Songwriter im   Köln-Bonner Raum unterwegs. Das erste Mal prominent ins Rampenlicht   getreten ist er während des Toys2Masters-Bandcontests 2014, dessen Finale er souverän für sich entscheiden konnte – übrigens   als erster Solokünstler in der Geschichte des Wettbewerbs.

Tickets

  • Ticket-Optionen

    Jeder soll die Möglichkeit bekommen, an kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen. Daher bieten wir Tickets zu unterschiedlichen Preisen an. Entscheide selbst, was du bezahlen kannst und was dir Kultur in deinem Ort wert ist.

    Von 12,00 € bis 20,00 €
    • 12,00 €
      Steuer: MwSt inbegriffen
    • 15,00 €
      Steuer: MwSt inbegriffen
    • 20,00 €
      Steuer: MwSt inbegriffen

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page